. .

Sachgebiet 14 – Flüchtlingsbetreuung und Integration

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets 14 organisieren die Einrichtung und den Betrieb der Gemeinschaftsunterkünfte für Asylbewerber und der staatlichen Übergangswohnheime für Spätaussiedler, jüdische Emigranten sowie Kontingent- und Resettlement-Flüchtlinge in Niederbayern.
Sie sind Ansprechpartner für die Städte, Gemeinden und Ehrenamtliche, die diesen Personenkreis aufnehmen und betreuen.

Die Integrationsarbeit in der Region wird mit der jährlichen Verleihung des niederbayrischen Integrationspreises gewürdigt.

Ansprechpartner
Sachgebietsleiterin Sigrid Puschert-Sedlmeier
Tel.: 08 71 / 8 08 16 30
E-Mail: s.puschert-sedlmeier@reg-nb.bayern.de