. .

Pressemitteilung 140/2012

23.04.2012 - 140/2012
Landkreis Freyung-Grafenau / Integration
Einladung an die Medien
Jugendherbergsaufenthalt für Kinder mit Migrationshintergrund
Integrationsprojekt des Deutschen Jugendherbergswerks mit der Regierung

Zum 30. Mal wird vom Deutschen Jugendherbergswerk in Zusammenarbeit mit der Regierung von Niederbayern heuer ein Jugendherbergsaufenthalt für Kinder mit Migrationshintergrund organisiert und durchgeführt. Der Aufenthalt in der Jugendherberge und die gemeinsamen Erlebnisse während der Woche sollen den Kindern das Zusammenwachsen zu einer Klassengemeinschaft erleichtern und zu mehr Verständnis für die Stärken und Schwächen der Klassenkameraden führen, damit die Integration der Kinder mit Migrationshintergrund leichter gelingen kann. Die Maßnahme dient darüber hinaus der Gewaltprävention.
Die dafür ausgewählten Schulen und Jugendherbergen werden jährlich gewechselt. Heuer ist eine Gruppe der Aventinus-Mittelschule aus Abensberg im Landkreis Kelheim in die Jugendherberge Waldhäuser im Landkreis Freyung-Grafenau eingeladen worden. An dem Aufenthalt nehmen ca. 30 Kinder aus verschiedenen Nationen teil.

Am Donnerstag, den 26. April 2012,
wird das Projekt um 15.00 Uhr den geladenen Gästen und der Presse vorgestellt.
Die Schüler bieten dazu ein paar kleine Beiträge als Ergebnisse ihrer gemeinsamen Arbeit dar.

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Waldhäuser, Herbergsweg 2, 94556 Waldhäuser,
Tel.: 08553 - 6000, Herbergsleitung: Martin Herbinger.

Regierungsvizepräsident Dr. Helmut Graf hat seine Teilnahme bereits zugesagt.

Um Anmeldung wird gebeten.