. .

Pressemitteilung 107/2013

21.03.2013 - 107/2013
Stadt Landshut / Integration
Einladung an die Medien
Inklusion statt Integration
Ausstellungseröffnung „Inklusion an niederbayerischen Kindertagesstätten“ in der Regierung von Niederbayern

Die UN-Behindertenkonvention gilt in Deutschland rechtskräftig seit 2009. Jeder Mensch hat danach ein Recht auf „Inklusion“. Für Kindertagesstätten bedeutet das eine gemeinsame Erziehung von behinderten und nicht behinderten Kindern. Kinder die von Anfang an dazu gehören, müssen nicht integriert werden.

Die Regierung von Niederbayern eröffnet die Ausstellung „Inklusion an niederbayerischen Kindertagesstätten“, in der 14 integrative und inklusive Kindertageseinrichtungen aus ganz Niederbayern präsentiert werden:

9. April 2013
15 Uhr
in der Regierung von Niederbayern
im Großen Sitzungssaal, 2. Stock
Regierungsplatz 540, Landshut


Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Die Ausstellung ist im Erdgeschoss der Regierung von Niederbayern zu sehen vom 9. April bis zum 31. Juli 2013. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Donnerstag 8 bis 16 Uhr und Freitag 8 bis 12 Uhr.