. .

Pressemitteilung 168/2016

13.06.2016 - 168/2016
Landkreis Freyung-Grafenau / Kommunales
Fachlich gebilligt: Umstrukturierung des Funktionsbereichs und Neueinrichtung der Intensivpflege im Kreiskrankenhaus Grafenau

Die Regierung hat zur Durchführung der Umstrukturierung des Funktionsbereichs und der Neueinrichtung der Intensivpflege im Kreiskrankenhaus Grafenau die abschließende fachliche Billigung erteilt. Für die Gesamtmaßnahme sind im Jahreskrankenhausbauprogramm insgesamt 7,87 Mio. € vorgesehen.

Die neue internistische Schwerpunktsetzung ist mit dem Ausbau des kardiologischen Spektrums verbunden. Das Vorhaben umfasst im Wesentlichen die Einrichtung eines Linksherzkathetermessplatzes in einem der vorhandenen OP-Säle, die Schaffung hierfür notwendiger Nachüberwachungsplätze und die Bereitstellung von Intensiv- und Intermediate-Care-Betten. Die Regierung hat dem vorzeitigen Baubeginn zugestimmt, so dass die Baumaßnahmen schon fortgeschritten sind.