. .

Pressemitteilung 297/2016

24.11.2016 - 297/2016
Stadt Landshut / Soziales
Christbaumschmücken bei der Regierung von Niederbayern

Mit dem traditionellen Christbaumschmücken hat die Regierung von Niederbayern die Vorweihnachtszeit in Landshut eingeläutet.

12 Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule Landshut dekorierten zusammen mit Regierungspräsident Heinz Grunwald den Christbaum in der Eingangshalle des Regierungshauptgebäudes.

Die Weihnachtsbäume werden seit 2005 von Einrichtungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, gestaltet. Die Regierung bedankt sich mit dieser Aktion für das Engagement der Verantwortlichen und möchte den Kindern und Jugendlichen eine Freude machen.

Die Schülerinnen und Schüler der Berufsschulstufe der Pestalozzischule haben in den vergangenen Wochen mit viel Fließ und Engagement den Weihnachtsschmuck für diesen Anlass gebastelt. Mit Sternen, Kugeln und Engeln aus Papier haben sie den Christbaum der Regierung von Niederbayern festlich gestaltet.