. .

Pressemitteilung 142/2018

30.05.2018 - 142/2018
Niederbayern / Energie
Einladung an die Medien
Energiewende in der Verwaltung
Regierung von Niederbayern, C.A.R.M.E.N. e.V. und Finanzamt Landshut veranstalten Fachgespräch

Den öffentlichen Verwaltungen kommt bei der Energiewende eine wichtige Rolle zu. Sie sind in ihrer Summe nicht nur ein großer Energieverbraucher, sondern haben auch eine Vorbildfunktion insbesondere durch die Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern.

Dass es beim Energiesparen in Bürogebäuden jedoch nicht nur um Strom und Wärme geht, sondern sich dieses Handlungsfeld auch über Themen wie Müllvermeidung, Mobilität und alternative Materialien erstreckt, darüber informiert die Regierung von Niederbayern bei der gemeinsamen Veranstaltung mit C.A.R.M.E.N. e.V. und dem Finanzamt Landshut:

"Energiewende in der Verwaltung"
am Dienstag, 05.06.2018
von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
in der Regierung von Niederbayern (großer Sitzungssaal, Hauptgebäude)
Regierungsplatz 540, 84028 Landshut

Medienvertreter sind herzlich eingeladen!

Experten diskutieren anhand von Best-Practice-Beispielen, wie konkret Energie in der Verwaltung eingespart werden kann und welche neuen Ansätze erfolgsversprechend sind.